close

AGM 12 V

Bei AGM-Batterien ist der Elektrolyt (Mischung aus Wasser und Schwefelsäure) zum größten Teil in einer Glasfasermatte gebunden. Dieser Batterietyp ist völlig wartungsfrei und es gibt bei normaler Verwendung keine Gasbildung. Da keine Belüftung erforderlich ist, können diese Batterien überall installiert werden.

Aufgrund ihrer Konstruktion werden sie bei sehr hohem Stromverbrauch sehr schnell entladen, weshalb sich AGM-Batterien ideal für Systeme mit einem hohen Stromverbrauch eignen (zum Beispiel beim Starten des Motors). Die Batteriepole können abgeschraubt werden. Dieser Batterietyp kann mit jeder Standard-Batterieanschlussklemme kombiniert werden.

  • Ausgezeichnete Startfähigkeit.
  • Perfekte Aufrüstung der nassen Bleisäurebatterien.
  • Der Anfangs-Spitzenstrom einer 12/90 Ah AGM stimmt mit einer nassen Bleisäurebatterie von 180 Ah überein.
  • Die Glasfasertechnik gewährleistet einen geringen Innenwiderstand.
  • Kann mit jeder Standard-Batterieklemme kombiniert werden.
  • Auch für mittlere zyklische Anwendungen geeignet.
  • Zweijährige Garantie.

close

AGM 12 V

Bei AGM-Batterien ist der Elektrolyt (Mischung aus Wasser und Schwefelsäure) zum größten Teil in einer Glasfasermatte gebunden. Dieser Batterietyp ist völlig wartungsfrei und es gibt bei normaler Verwendung keine Gasbildung. Da keine Belüftung erforderlich ist, können... Mehr über AGM 12 V